169 Shares

Stier (21. April – 20. Mai)

Es gibt einiges, was den Löwen am Stier reizt. Er oder Sie wird sich dazu hingerissen fühlen, Schmusesongs zu schreiben oder Gedichte kundzutun, in denen es um die Liebe geht. Beide Zeichen sind genusssüchtig. Somit könnte der oder die in dem Feuerzeichen Geborene dem im Zeichen Stier geborenen Partner oder der Partnerin förmlich verfallen. Der Stier ist allem Schönen dieser Erde zugetan.

Ein Mann aus diesem Sternzeichen wird einer Stier-Dame alle Wünsche von den Augen ablesen und sie großzügig beschenken. Die Löwe-Dame wird sich von dem Stier-Mann nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen. Der in diesem Sternbild geborene Mensch wird alles versuchen, um den Liebsten oder die Liebste in Verzückung zu versetzen. Das zeigt sich insbesondere nach Sonnenuntergang, wenn ihr euch nach allen Regeln der Kunst gegenseitig verwöhnt.


Zwilling (21. Mai – 21. Juni)

Der Zwilling könnte mit dem Löwen das große Los gezogen haben. Beide Sternzeichen lieben das Vergnügen und ziehen gerne um die Häuser. Das Feuerzeichen könnte sich bei einem Menschen, der im Zeichen Zwillinge geboren wurde, tatsächlich von seiner witzigen Seite zeigen und für jeden Spaß zu haben sein. Auch ein komisches Talent könnte in dieser Beziehung hervorkommen, was sogar bis zur Bühnenkunst führen könnte. Denn das feurige Sternzeichen stellt sich gerne zur Schau, ganz zum Amüsement des Zwillings.

Doch eine Sache könnte sich störend auswirken. Denn einen Ruhepol finden diese beiden Hektiker wohl in dieser Beziehung kaum, was auf die Dauer ziemlich anstrengend sein könnte. Falls ihr beiden es euch angewöhnt haben solltet, getrennt feiern zu gehen, werdet ihr Euch sicher so gut wie nie zu Hause im Schlafzimmer treffen. Das Nachtleben wird euch wahrscheinlich zu sehr einnehmen.

Krebs (22. Juni – 22. Juli)

Der Krebs wird sich in der Beziehung zum Löwen geborgen fühlen und ihm ein Heim zu Recht machen, in dem er sich wohlfühlen und vom Stress ausruhen kann. Dafür wird in dieser Beziehung viel gekuschelt, da das eines der Hauptanliegen des Krebses ist. Das Raubtier wird in dieser Beziehung zum Stubentiger und zieht die Krallen ein.

Doch wird das feurige Zeichen immer wieder versuchen, die gute Laune aus dem scheuen Krebs heraus zu kitzeln und Leben ins Haus zu bringen. Entweder der Löwe verlegt die Feier ins eigene Heim oder er zieht den Krebs mit hinaus ins Leben. Beim Sex überlässt der Schmusetiger dem Krebs gerne die Führung und lässt sich nach allen Regeln der Kunst kraulen und verführen.