256 Shares

Wer eine Zwilling Frau bezirzen möchte, sollte wissen, womit er es zu tun hat. Die Launen der Zwilling Frau sind, ebenso wie ihr Mundwerk, äußerst lose und unberechenbar. Nicht selten kommt es vor, dass sie ohne ersichtlichen Grund von der liebevollen Partnerin zur fuchsteufelswilden Furie wechselt.

“Man weiß nie, welche der zwei man gerade erwischt hat.”

Die Zwiegespaltenheit einer Zwilling Frau stellt so manches mal eine Herausforderung dar. Die folgenden 15 Fakten helfen, die Zwilling Frau besser verstehen und einschätzen zu lernen.

1. “A” wie Abwechslung

Frauen, geboren im Zeichen des Zwilling, lieben Abwechslung. Auf allen Gebieten. Um eine dauerhafte Beziehung mit ihr zu führen, ist es besonders wichtig, dass sie nicht das Interesse verliert. “Mann” muss für sie interessant bleiben, um ihrem stätigen Wunsch nach Abwechslung gerecht zu werden. Eine Zwilling Frau bei Laune zu halten, stellt eine Kunst für sich dar.

Es ist zwar leicht, sie für etwas zu begeistern, aber ebenso schwierig, ihre Aufmerksamkeit für längere Zeit aufrecht zu erhalten. Viel zu schnell ist die Zwilling Frau wieder gelangweilt oder abgelenkt von etwas neuem. “Mann” muss sich also etwas einfallen lassen, und wem das auf Dauer zu anstrengend ist, sollte besser die Finger von diesem Sternzeichen lassen.


2. Sprunghaftigkeit

Ein Zwilling legt sich nicht fest. Weder steht er in einer Diskussion dauerhaft auf einer Seite, noch kann er sich auf eine Lieblingsfarbe festlegen. Zwilling-sein ist flexibel sein. Die Bezeichnung “festlegen” ist schon im wörtlichen Sinn nicht mit dem Dasein des Sternzeichens zu vereinbaren, da es immer auf dem Sprung zu sein scheint. Zwilling Frauen argumentieren meist für die Seite, für die sie mehr oder die besseren Argumente haben.

Daher ist es nicht untypisch, dass Zwilling Frauen von einer Bekanntschaft zur nächsten wechseln. Ob es eine bessere Beschäftigung, Möglichkeit oder Partie für sie gibt, können sie, ohne es auszuprobieren, nie wissen! Und Zwilling Frauen möchten am liebsten alles wissen. Dieses Sternzeichen geht stets mit offenen Augen durchs Leben.

3. Kommunikation und Austausch

Rede mit ihr. Zwilling Frauen lieben es zu reden. Am liebsten über sich selbst, oder über etwas, das sie gerade beschäftigt. Ist ein gemeinsamer Nenner gefunden, hört sie erst nach Stunden wieder auf zu reden, weil ihr dann womöglich langweilig geworden ist, oder etwas anderes ihr Interesse geweckt hat. Der tägliche Austausch mit anderen ist überlebenswichtig für den Zwilling.

Zu seinem Glück beherrscht er die Kunst des geistvollen Smalltalks und lernt durch seine extrovertierte Art ständig neue Menschen kennen. Wenn allerdings die eigenen Gefühlsabgründe zur Sprache kommen, wird die Zwilling Frau schnell kleinlaut. Gefühle überträgt sie lieber auf Pergament.